Der letzte Hoppel

Bitte den lieben Gott um einen Garten im Himmel,
einen Garten mit gläsernen Kohlköpfen in der Glorie,
einen Strahl süßes Wasser für dein zartes Schnäuzchen
und über deinem Kopf den Flug der Tauben.


aus: Jorge Carrera Andrade, Das rechte Leben - für den vollständigen Text ganz nach unten scrollen.

_________________

Heute sind, im Abstand von wenigen Stunden, ganz überraschend meine beiden Hasen gestorben - vermutlich an der gleichen Infektion.
Für den (älteren) Hasenmann, Mallory, habe ich noch bis spätabends Hoffnung gehabt - ihn konnte ich wenigstens noch dem Tierarzt vorstellen, seine Gefährtin habe ich heute morgen steif und kalt aus dem Stall gezogen, obwohl beide noch gestern abend frisch und fit waren.
Seit heute abend 23.00 Uhr ist auch Mallory über die berühmte Regenbogenbrücke gehoppelt.


Mit deinen langen Ohren
spielen dann im Himmel die seligen Kinder.


Blubbern als Kunst!

besetzte-stuehle-3-klein

Wort des Monats

"Es gibt in der geistigen Welt weitaus mehr Gnade, als sich der Mensch vorstellen kann."
(Meridian 2/2012)

Aktuelle Beiträge

Horrortrip in Düsseldorf
Ein alter Schreibfreund noch aus Lupenzeiten hat mir...
schmollfisch - 3. Nov, 08:46
Der Zauberstab
(Aus urheberrechtlichen Gründen alle Bilder sicherheitshalber...
schmollfisch - 7. Sep, 11:08
Geschlossen.
...
schmollfisch - 9. Jun, 22:43
Extreme Bedingungen
In dem Klassikforum, in dem der Schmollfisch hin und...
schmollfisch - 5. Feb, 11:13
...
Ihr habt mir das wichtigste verschwiegen. das bedrohliche...
schmollfisch - 13. Okt, 00:50

Suche

 

Archiv

Januar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
22
23
24
25
26
27
28
29
31
 
 
 
 

Status

Online seit 3846 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Nov, 08:46

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

kostenloser Counter


fischgrund
oberwasser
on tour
quilting bee
Rhöner Literaturwerkstatt
schmollfisch lauscht
schmollfisch liest
subtitles
Tagesblupp
Vitrine für gewagte Thesen
Wider den Methodenzwang (mit Ewald)
Wo der Hase hinlief
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren